Über Willi

Willi Kötter

Hallo hier auf meiner Webseite. Ich heiße Willi Kötter.

Meine Leidenschaft

Meine Leidenschaft ist es, die besten Handwagenprodukte und die besten Lösungen zu finden und zu teilen. Ich benutze Handwagen für verschiedene Aufgaben, vom Einkaufen bis zum Radfahren, Skifahren und Wandern. Ich benutze sie auch, um Dinge zu bauen, wie Boote, Schneemobile und mehr! Du kannst mich immer auf Social Media auf meiner Facebook-Seite finden, wo du alle möglichen Informationen über Handwagen und Handwagen zum Verkauf findest, z.B. wo du Handwagen kaufen kannst und welche Handwagen für welche Aufgaben am besten geeignet sind. Wenn Sie an einem Handwagen interessiert sind und mehr Artikel sehen möchten, folgen Sie einfach den Links auf der linken Seite oder scrollen Sie nach unten.

In unserer heutigen Welt gibt es Tonnen von Handwagen, und nicht alle sind gleich erschaffen. Das Design des Wagens hängt oft vom Zweck und der Anzahl der Hände ab, mit denen Sie arbeiten werden.

In Social Media findest du mich auf Facebook und Instagram. Ich werde den Blog mit Updates auf dem Laufenden halten.

Ich wurde 1985 in Berlin geboren und komme aus Südtirol, Österreich. Ich lebte in der Stadt, bis ich wegen der Arbeit gehen musste. Ich begann meine Reise in die Welt der Kartographie. Meine Leidenschaft sind Karten. Meine Lieblingssachen: Berge, Städte, Straßen, Wälder, Flüsse, Berge. Ich bin nicht sehr gut im Schreiben. Tatsächlich hätte meine Arbeit keinen Sinn ergeben, wenn ich nicht so viel über Karten gelesen hätte. Meine Leidenschaft hat es mir ermöglicht, mich von einer durchschnittlichen Person zu einem professionellen Kartographen zu entwickeln. Es war unglaublich.

Kartograph Willi Kötter

Hallo Willi, danke, dass du dir die Zeit genommen hast, unsere Fragen zu beantworten. Zuerst wollte ich mich bei dir bedanken, dass du dein Fachwissen weitergegeben hast.

Ich wollte das schon immer tun, weil ich mich sehr glücklich fühle, am Leben zu sein. Ich engagierte mich in der Gemeinschaft rund um Handwagen, weil ich mehr über die Bewegung wissen wollte, und ich dachte: Was gibt es Besseres, als die Erfahrungen zu teilen, die ich als Teil der Handwagenkultur gemacht habe?

Ich sammle seit 2007 Handwagen. Seitdem habe ich Länder und Länder dazwischen besucht und mit verschiedenen Arten von Handwagen gearbeitet, um sie und ihre Besitzer zu verstehen. Ich denke, dass der beste Weg zum Lernen darin besteht, zu sehen, wie es den Menschen geht, und daraus zu lernen. Ich habe einige Zeichnungen für dich gemacht und sie auf meiner Website veröffentlicht, weil ich mich dadurch mehr mit der Gemeinschaft und der Handwagenkultur verbunden fühle.

Ich glaube, dass sich viele Menschen auch dafür interessieren, wie Handwagen funktionieren, wie die Materialien hergestellt werden, was passiert, wenn sie kaputt gehen oder wie man ihnen oder ihrer lokalen Gemeinschaft helfen kann.

Viel Vergnügenbeim meiner Webseite.

Euer Willi Kötter!